WURF J

Der Morgen des 28. Mai 2018 war sehr aufregend. Obwohl wir uns so viele Gedanken (wie immer) gemacht haben, hat Jade ihre ersten Welpen vorbildlich zu Welt gebracht. Drei Jungs haben eine Clique gegründet!

 

 

10 Wochen im Leben eines Welpen verlaufen wie im Zeitraffer. Jedes der kleinen Wesen begleite ich von seiner Geburt bis es flügge wird. In der kurzen Zeit ist der Welpe enorm gewachsen und hat unglaublich viel gelernt. Dann ist es so weit…, ich drücke den fest, der leckt mir mein Gesicht…, ich muss den übergeben in andere behutsame Hände. Ich hoffe der wird die Liebe erfahren die ich mir für die Kleinen so sehr wünsche.



Rüde Jun (ausgezogen)

"Schnelles Ross" bedeutet sein Name. Er war auch der erste im Bunde - der dunkelste, mit einem Geburtsgewicht von 135 g.

Eine Woche alt, 299 g

2 Wochen sind um, die drei entwickeln sich prächtig. Die Milch reicht dicke für alle, was auch die Waage bestätigt. Die Sinnesorgane entfalten sich immer noch, die Bübchen werden aufmerksam, nehmen die Umwelt wahr. Die Beinmuskulatur kann die dicken Bäuche für einen Augenblick erheben! Sie treten in eine Prägungsphase ein. Jun wiegt 450 g.

 

3 Wochen alt, 566 g

Schnell sind die 4 Wochen vergangen… Jun hat sein Gewicht mehr als verfünffacht, er ist sehr mutig was Neues zu kosten, aktuell wiegt er stolze 700 g.

Die Clique besteht schon 4 Wochen.

biewer yorkshire terrier welpen

5 Wochen alt, 786 g

6 Wochen alt, 880 g. Der Größenunterschied zu seinen Brüdern ist eindeutig, gemütlich ist er auch, aber keinesfalls langsam. Jun ist etwas zurückhaltender als die beiden kleineren, aber seine Neugier ist groß.

Es ist interessant, den 6 Wochen alten Welpen zuzusehen. Jeder einzelne entdeckt die Welt für sich, "nicht stören" ist das Motto… Jade findet ihre Sprösslinge inzwischen auch etwas spannender; außer Milchausgabe gibt es auch Unterricht und ausgiebige Pflegeinstruktionen. Auch Kraft-Trickspiele sind jetzt auf der täglichen Agenda. Ein Augenschmaus….

 


Jun ist 7 Wochen alt und 1030 g schwer.

8 Wochen alt, 1150 g

9 Wochen alt, 1280 g

JUN-CARLOS ist 10 Wochen alt und wiegt 1340 g



Rüde Junko (ausgezogen)

Das zierlichste Hündchen heißt Junko, das "Reines Kind" bedeutet. Junko wog 106 g bei seiner Geburt. Ich hatte wirklich das Gefühl, eine reine Perle in meiner Hand zu halten.

Eine Woche alt, 250 g

Junkos Gewicht mit 2 Wochen: 375 g.

3 Wochen alt, 479 g

4 Wochen alt. Momentan ist Junko der ruhigste im Bunde. Zwei Tage früher als seine Brüder hat er die „Welt“ angesehen. „Damals“ der kleinste, hat er inzwischen wunderbar zugenommen: 580 g.

5 Wochen alt, 630 g

Junko ist 6 Wochen alt und wiegt 720 g. Er ist richtig aufgeblüht  und interessiert an allem.

 

Junko-Lui ist 7 Wochen alt und 820 g schwer.

8 Wochen alt, 905 g

9 Wochen alt, 976 g

JUNKO-LUI ist 10 Wochen alt und wiegt 1033 g



Rüde Juro (ausgezogen)

Juro hatte alle Zeit der Welt, und das bedeutet auch sein Name: "Langlebigkeit". Der schwerste kam als letzter ans Ziel mit einem Gewicht von 150 g.

Eine Woche alt, 290 g

Juro ist 2 Wochen alt und wiegt 390 g

3 Wochen alt, 494 g

4 Wochen alt. Juro ist definitiv der Anführer der Bande. Er ist ein sehr waches Kerlchen, die Welt wird für ihn nie zu groß. Der aktivste und leichteste: 570 g.

5 Wochen alt, 626 g

6 Wochen alt und 722 g schwer. Ein cooler Typ, alles findet er toll und spannend, ein sonniges Gemüt.

Juro ist 7 Wochen alt und 815 g schwer.

8 Wochen alt, 930 g

9 Wochen alt, 970 g

JURO ist 10 Wochen alt und wiegt 1065 g